Naturheilpraxis am Zoo
in Wuppertal

Herzlich Willkommen

Ich bin nun über 30 Jahre in der Walkürenallee 11 tätig. Gerne zeige ich Ihnen auf diesen Seiten mein Tätigkeitsfeld und unterbreite Ihnen Möglichkeiten wie ich möglicherweise Ihrem Anliegen begegne. Schauen Sie sich gerne auf den diversen Seiten um, sie werden zum Teil dauernd erweitert und mit Erfahrungsberichten versehen.

Vorwort:

Ich denke sie kommen direkt oder auf Umwegen zu dieser Seite.

Ich präsentiere Ihnen gerne meine Möglichkeiten.
Ob Facharzt oder Allgemeinmediziner, es heißt ja immer der Arzt meines Vertrauens.
Dieses Vertrauen entsteht nur im persönlichen Gespräch und Dr.Google kann dies nicht leisten.. Dr Google weiß viel aber kann keine Fragen stellen. Um zu einer Lösung zu kommen sind gezielte Fragen aber das wichtigste.

Oft geht es bei dem Besuch beim Schulmediziner oder bei der persönlichen Suche mit Dr. Google um das das stört, schmerzt oder sie behindert. Die größeren Zusammenhänge
Werden hier nicht berücksichtigt. Kann auch nicht, weil es zum Einen auf der Universität nicht gelehrt wird und wenn sie heute zum Facharzt gehen, darf dieser schon gar nicht über sein Fach hinaus auf die Suche gehen. Das wäre aber nötig um zu der Ursache zu gelangen.
Beispiel: Herzrhythmusstörungen. Der Kardiologe findet nichts und der Patient bleibt oft ratlos was zu tun
Wenn die Ursache wie oft durch einen Magen hoch stand verursacht wird dies so nicht erkannt.

Hier braucht es jemanden, der nach der ggf. notwendigen Abklärung (z.B.Kardiologie oder anderem) die weiteren Maßnahmen umfassend einschätzen und tätig werden kann.
Oft sind die Beschwerden gar nicht dort verursacht wo sie sich bemerkbar machen und bevor der Patient durch die Mühle der Schulmedizin gereicht wird, bietet es sich an jemanden mit jahrzehntelange und umfassender Erfahrung zu konsultieren.

Ich habe viele Erfahrungsberichte, die dies anschaulich aufzeigen, ich denke es lohnt sich dies einmal anzusehen.

Ein Massenphänomen was mit den unterschiedlichsten Beschwerden zu tun hat ist der Zwerchfellbruch.
Die damit einhergehenden Umstände reichen von:

  • chronische Nebenhöhlenentzündung
  • Ständige Rachenschleilmbildung mit u.U. häufigem Räuspern
  • Stimmbandreizungen
  • Kloßgefühl im Hals
  • Sodbrennen
  • Aufstoßen
  • Magendruck/Magenschmerzen
  • Herzarrhythmien
  • Bluthochdruck
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Lactose / Fruktose Intoleranz
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Vitaminmangel
  • Eisenmangel
  • Appetitlosigkeit

Oft haben die Patienten einen oder mehrere dieser Faktoren unter denen Sie leiden. Suchen mit Dr.Google im Internet nach Zusammenhängen und kommen meist nie zu der eigentlichen Ursache.
Wenn der Hausarzt, weil sich die Beschwerden auf den Magen/Speiseröhre konzentrieren, eine Magenspiegelung veranlasst und dann wiederum durch Glück erkannt wird, dass es sich auch um einen Zwechfellbruch handelt, so gibt es hier nur zwei Möglichkeiten dem zu begegnen:

  1. Magensäure Blocker. Sogenannte PPI (Protonenpumpeninhibitoren) Sie sollen die Säurebildung im Magen reduzieren.
  2. Operation. Hier wird der Magen an die Speiseröhre genäht, damit dieser nicht mehr hoch, durch die Öffnung des Zwechsfells rutschen kann. In der Hoffnung das dies lange hält, was leider nie der Fall ist. Da der Magen ständig in Bewegung ist, ist es eine Frage der Zeit wann die Nähte aufgehen.
    Dies kann also nicht die Lösung sein !
    Doch es gibt gute Möglichkeiten dem damit einhergehendem Beschwerdebild zu begegnen.

Viele Patienten kommen deshalb aus dem gesamten Bundesgebiet, sogar aus dem Ausland in meine Praxis.

Hier noch eine sehr effektive Therapietechnik:

seit einigen Jahren nutze ich in meiner Praxis sehr erfolgreich die Lasertherapie.
Eine ausgesprochen, vielseitige Möglichkeit die unterschiedlichsten Erscheinungen zu behandeln.

Dieses Verfahren, welches in der Tiermedizin standartmäßig Einsatz findet, ist nicht nur bei akuten Geschehnissen besonders hilfreich, sondern auch bei chronischen Prozessen, bis hin zu Arthrose und anderen degenerativen Zuständen.
Mehr Informationen dazu finden Sie [hier…]

Ein Video der Funktionsweise sehen Sie hier folgend:

Info-Video Low Level Laser Therapie

Die Praxis

In der historischen Jugendstilvilla am Wuppertaler Zoo, in der schon Gerhard Domagk, Nobelpreisträger für Medizin, Anfang der 30er Jahre die Antibiotika entwickelte, bin ich seit 1988 in den herrschaftlichen Räumen im Erdgeschoss tätig. Mit unterschiedlichen Verfahren widme ich mich jedem individuellen Geschehen. Die positiven Verläufe sind vielfältig.

zur Praxisübersicht

Die Diagnosen

Es stehen hier unterschiedliche Verfahrensweisen zur Wahl. Die klassischen medizinischen Grundsätze der sauberen und ausführlichen Anamnese sind oft der wichtigste Schlüssel um weiter in die richtige Richtung zu denken. Im weiteren Detail helfen dann Verfahren wie Bioresonanz, Kinesiologie, & Physioenergetik. Daraus geht am meisten hervor.

zur den Diagnosen

Die Therapien

Zur Wahl stehen hier die klassischen naturheilkundlichen, wie Homöopathie, Bioresonanz, Chirotherapie, Akupunktur, Low-Level-Laser, Hochfrequenzenergie, Vital-Pilz-Therapie, Injektionsverfahren, Pneumatische Schröpftherapie, Hautrestrukturierung (Falten,-& Narbengewebe).

zu den Therapien

Coaching

Das contextuelle Coaching unterscheidet sich grundlegend vom herkömmlichen Coaching. Hier geht es vielmehr darum die Lebensumstände zu betrachten, die zu Umständen führen, die viele Menschen unzufrieden werden lassen. Umstände wie Erfolglosigkeit, Probleme im beruflichen wie privaten Bereichen, Mangelzustände, Konflikte der immer wieder ähnlichen Art, Abhängigkeiten, Süchte, depressive Stimmungen etc. Es geht darum zu verstehen, dass die Wurzeln dieser Umstände tief in der Vergangenheit liegen und immer mit bestimmten Glaubenssätzen zu tun haben, wie z.B. „ich bin es nicht wert“, oder „ich bin nicht gut genug“ u.s.w.
Beim contextuellen Coaching geht es darum zu beleuchten woher diese früh angelegten Glaubenssätze kommen und diese aufzulösen, so dass es zu einem tiefen Wandel des eigenen Selbstwertgefühls kommen kann. Hier geht es zu den verschiedenen Coachings:

zum Coaching

Aktuelles

Zwechfellbruch

Viele Konsultationen in der Praxis haben immer wieder einen besonderen nicht erkennbaren Zusammenhang. Bei Beschwerden von: ständige Rachenschleimbildung, Stimmbandreizungen, Kloßgefühl im Hals, Sodbrennen, Aufstoßen, Magendruckgefühl, Herzarrhythmien, Bluthochdruck, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Lactose-Intoleranz, Blähungen, Durchfall, Vitamin,-
Mineralmangel. Oft ist hier der Zwergfellbruch die Ursache. Und die Ursache dafür liegt in der blockierten Wirbelsäule.

Biologische Krebstherapie

Um erfolgreich in der begleitenden, biologischen Krebstherapie zu sein, wende ich neben der Low-Level-Lasertherapie auch die Hochfrequenzenergie der Tesla Spule an. Beides finden Sie im Bereich Therapien. Außerdem wird dem Geschehen innerlich mit Bioresonanz, Vital-Pilzen und Homöopathie begegnet um die zellulär,- und Stoffwechselebene zu berücksichtigen.
Hier sprechen die Erfolgen für sich, Rückgang der Rezidive & Metastasen lassen die Anwendungen als erfolgreich einstufen.

Rückenbeschwerden und Ursachen

Viele Patienten leiden unter chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates. Das liegt oft an langen Sitzen und damit verbunden, schlechten Sitzhaltungen. Ebenso ist die nächtliche Lagerung oft eine weitere Ursache für erneute Verspannungen. Hier setzt, neben der effektiven Behandlungsarbeit, die nachhaltige Recherche an. Ich lasse mir Fotos zukommen, in den die
Sitzhaltung, als auch die Schlafposition erkennen und so kann man dauerhafte Besserung erzeugen.